Bundesnachrichtendienst

Branche Öffentlicher Dienst
Kurz-beschreibung Bundesnachrichtendienst (BND)
Aussteller- Beschreibung Der Bundesnachrichtendienst (BND) ist der Auslandsnachrichtendienst der Bundesrepublik Deutschland. Er bündelt auf Basis einer weltweiten Präsenz und der Einbindung in internationale Kooperationsstrukturen die politische, wirtschaftliche und militärische Auslandsaufklärung und stellt der Bundesregierung Informationen für ihre außen- und sicherheitspolitischen Entscheidungen zur Verfügung. Die größten Standorte des BND befinden sich derzeit in Pullach im Isartal bei München und in Berlin. Im Zentrum der Hauptstadt entsteht die neue Zentrale des BND.
Gesuchte Kategorieren IT / TK / Software-Entwicklung, Software, IT-Entwicklung, System und Netzwerkadministration, Projektleitung, Management, Anwendungsbetreuung, Helpdesk, Qualitätssicherung, Testing, Systemintegration, Software-, IT-Architektur, Dokumentation, Redaktion, SAP Berater, Datenbanken, Hardware-Entwicklung
Gesuchte Fachrichtungen Informatik, Elektrotechnik, Informationstechnik, Mathematik, Physik, Geodäsie, Geoinformatik Geoinformation
Erwünschte Zusatz- qualifikationen deutsche Staatsangehörigkeit, gute Englischkenntnisse, ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, Kreaktivität, Einsatzbereitschaft
Einstiegs-möglichkeiten Direkteinstieg, Duales Studium
Bewerbungs-Ablauf Firmeneigene Karriereseite, Per Post
Ansprechpartner für Bewerber Heidi Denz
Kontaktadresse für Bewerber jobs@bundesnachrichtendienst.de
Mitarbeiter - National ca. 6500
Standorte - National Berlin, Pullach bei München
Work / Life Balance Gleit-/ Teilzeit, Sonderurlaub / Sabbaticals, Hilfen zur Vereinbarkeit Beruf & Familie
Land
© 2017-2018 IT-Karrieretag - Umbeck & Walenda Media GmbH Frankfurt. All Rights Reserved.

Please publish modules in offcanvas position.